Natürlich bauen im Dialog
Facebook Icon Instagram Icon
X

Über
Hunoldhaus

Vor über 100 Jahren haben wir uns dem lebendigsten Baustoff der Welt verschrieben und leben seither unsere Leidenschaft für den Haus- und Objektbau in Holzbauweise. Die Wünsche unserer Kunden an natürliche und hochwertige Materialien, an ein harmonisches Raumklima und Wohnfühl-Atmosphäre stehen für uns im Mittelpunkt unseres Handelns. Dabei wird jedes unserer Häuser bis ins kleinste Detail individuell von uns geplant und in echter Handwerksperfektion gebaut – eben eine echtes Qualitätshaus aus der HUNOLDHAUS.manufaktur. Wir bauen mit großer Leidenschaft wertvolle Häuser, in denen Menschen sich zu Hause fühlen. Ihr Vertrauen ist für uns neben dem Holz, unserer Leidenschaft und unserem Können der wichtigste Baustoff.

Familientradition - Emil & Peggy Hunold

Erfahrung braucht Geschichte Holzbau aus Tradition

Wer sind wir und wo kommen wir her? Hier erfahren Sie mehr über die Geschichte unseres Unternehmens. Die Begann vor über 100 Jahren als klassischer Zimmereibetrieb. Anfangs im thüringischen Birkungen beheimatet, erarbeiten sich Emil Hunold und sein Team den Ruf einer der führenden Zimmerei- und Holzbaubetriebe in der Region zu sein. Kurz nach der Wiedervereinigung zog die Firma nach Leinefelde-Worbis. Heute leitet Peggy Hunold das Familienunternehmen Hunoldhaus in vierter Generation. Hunoldhaus versteht sich heute als eine Produktionsmanufaktur für exzellenten Häuser- und Objektbau - mit dem Baustoff Holz. Dieser Tradition bleiben wir auch weiterhin treu.

  • 1914

    Ignatz Hunold gründet die Zimmerei Hunold in Birkungen

  • 1976

    Wiederinbetriebnahme der Zimmerei durch Emil Hunold

  • 1992

    Standortverlegung von Birkungen nach Leinefelde-Worbis

  • 1997

    Die Betriebskapazitäten steigen: Neubau einer 1.200 qm großen Produktionshalle

  • 1998

    Kauf des heutigen Bürogebäudes mit Komplettsanierung

  • 2000

    Tradition in vierter Generation: Peggy Hunold tritt ins Familienunternehmen ein

  • 2008

    Emil Hunold leitet die Nachfolge ein und übergibt 50 % seiner Anteile an Tochter Peggy Hunold

  • 2010

    Die beiden Geschäftsbereiche Hausbau und klassischer Holzbau treten künftig mit neuem Erscheinungsbild auf: Hunoldhaus steht in den Regionen Eichsfeld, Göttingen und Kassel für wohngesunde Energieeffizienzhäuser. Unter Hunoldholzbau entsteht im gesamten Bundesgebiet moderner Ingenieurholzbau.

  • 2010

    Generationswechsel: Peggy Hunold übernimmt die komplette Geschäftsführung. Emil Hunold steht seiner Tochter weiterhin als Beirat zur Seite.

  • 2016

    Hausbau zum Anfassen: Ausbau eines Bauherren-Kundenzentrums - der HUNOLDHAUS.manufaktur. Ein Showroom der Hausinteressierten alles rund um den Hausbau mit Holz und Wohngesundheit vermittelt.

Vorzüge eines Holzhauses Vorteile für Bauherren

1. Gesundes Wohngefühl mit viel Komfort

1. Gesundes Wohngefühl mit viel Komfort

Wenn Sie das erste Mal Ihr neues Zuhause betreten, werden Sie es gleich spüren: Ihr Haus in Holzbauweise strahlt Wärme und Geborgenheit aus und sorgt für ein gesundes Wohngefühl mit viel Komfort. Baubiologisch gesehen sind Holzfertighäuser unübertroffen. Sie regulieren das Raumklima auf natürliche Weise und schenken Ruhe. Ein wichtiger Ausgleich zu einem stressigen Alltag. Die hervorragenden Dämmeigenschaften sorgen für angenehme Raum- und Oberflächentemperaturen, Sommer wie Winter.

2. Bauen im Einklang mit der Natur

2. Bauen im Einklang mit der Natur

Ein gutes Gefühl, wenn sich Beitrag zum Umweltschutz und Wohlfühlklima im Eigenheim spielerisch verbinden lassen. Häuser in Holzbauweise sind wertstabil, langlebig und erfüllen in ausgezeichneter Weise ein kreislaufwirtschaftliches Prinzip, wie es einer ökologisch bewussten Lebensweise zugrunde liegt. Derzeit wächst 40% mehr Holz nach, als für die Verarbeitung gebraucht wird. Es absorbiert in der Wachstumsphase CO2 und Luftschadstoffe und gibt Sauerstoff in die Atmosphäre ab, dazu verbraucht es während des Herstellungsprozesses weit weniger Energie als andere Materialien.

3. Energieeffizienz auf allen Ebenen

3. Energieeffizienz auf allen Ebenen

Das liegt an den hervorragenden Wärmedämmeigenschaften, die eine Gebäudehülle in Holzrahmenbauweise mit sich bringt. Kombiniert mit der richtigen Haustechnik, steht dem Energieeffizienzhaus nichts mehr im Wege. So lässt sich ein Passivhaus oder gar ein Effizienzhaus Plus ideal realisieren. Wichtig: eine gute Dämmung – und die beginnt mit einer intelligent aufgebauten Gebäudehülle. Ein tragendes Holzrahmenwerk, das mit Holz oder Gipsfaserplatten beplankt wird, sorgt für Stabilität. Über die gesamte Wanddicke wird eine Dämmung eingebaut. Dabei kommen nachwachsende Rohstoffe wie Holzfasern, Zellulose, Schafswolle oder Kork zum Einsatz.

Unsere Werte Stets im Dialog mit Ihnen als Baufamilie

Denn eines ist glasklar: Jedes Mitglied Ihrer Familie soll sich im neuen Zuhause wohlfühlen und seine ganz persönlichen Vorlieben darin wiederfinden. Dafür muss Ihr Eigenheim passen wie maßgeschneidert. Schließlich werden Sie einen wichtigen Abschnitt Ihres Lebens darin verbringen. Vertrauen Sie deshalb auf Hunold, Ihrem Baupartner mit verlässlichen Werten:

Unsere Werte - Stets im Dialog mit Ihnen als Baufamilie

Stabilität

Wir stellen Ihre Vision von moderner Architektur in Holz auf eine solide Basis, dank bodenständiger Finanzpolitik und konsequent hoher Bauqualität.

Dialog

Wir kommunizieren mit Ihnen partnerschaftlich und auf Augenhöhe! Bei uns bleibt keine Frage offen.

Vertrauen

Wir fühlen uns einer transparenten Unternehmenskommunikation verpflichtet!

Ehrlichkeit

Wir sprechen Dinge an und nehmen Kritik ernst!

Respekt

Wir begegnen uns, unseren Partnern und Kunden immer wertschätzend!

Zuverlässigkeit

Wir halten uns konsequent an Vereinbarungen und Termine!

Aufmerksamkeit

Wir sind allen Ideen gegenüber aufgeschlossen und suchen das Machbare!

Menschen bei HUNOLDHAUS

Ein Produkt ist immer nur so gut, wie die Menschen, die dahinter stehen. Die ausgefeilsten Abläufe und die besten Maschinen nützen nichts ohne engagierte Menschen, die ein Unternehmen mit Leben füllen. Wir sind ein Team und alle unsere Mitarbeiter sind mit Transparenz an den Unternehmensgeschicken beteiligt. Nur so schaffen wir eine Basis für langfristige Zufriedenheit.

Viele unserer insgesamt 50 Mitarbeiter halten uns seit vielen Jahren die Treue und darauf sind wir stolz.

Menschen bei Hunoldhaus

Wir als Arbeitgeber Teilen Sie unsere Leidenschaft! Kommen Sie in unser Team!

Stellenangebote Ausbildung

HUNOLD baut seit mehr als 100 Jahren mit Holz in handwerklicher Perfektion: Egal ob Wohnhäuser, Holzobjektbau oder Zimmerei – HUNOLD setzt Maßstäbe!

Holz ist auch Ihre Leidenschaft? Dann verstärken Sie unser Team!

Wir freuen uns auf eine aussagekräftige Bewerbung von Ihnen, gerne auch initiativ. 

Sind Sie interessiert? Ihre Unterlagen gehen an: 

Holzbau Hunold GmbH & Co.KG

Abbestraße 1

37327 Leinefelde-Worbis

bewerbung@hunoldhaus.de

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir aktuell:

Zimmerer/in (M/W)

Sie sollten Spaß an der Arbeit mit Holz, eine abgeschlossene Lehre als Zimmermann/-frau und möglichst auch schon einige Jahre Arbeitserfahrung haben.

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz, spannende Projekte, ein tolles Team und ganzjährige Beschäftigung.

 

Ihre Aufgaben

  • sichere handwerkliche Mitarbeit im Bereich Zimmerei und Ingenieur-Holzbau

Das bringen Sie mit

  • entsprechende Berufsausbildung
  • Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft
  • Teamfähigkeit
  • selbstständige Arbeitsweise
bewerben

Worauf wir stolz sind

Verleihung des Bonitätszertifikats der Creditreform CrefoZert 23.10.2017

Verleihung des Bonitätszertifikats der Creditreform CrefoZert

Eine sehr gute Bonität kann die Verhandlungsposition gegenüber Kunden, Lieferanten und Kapitalgebern deutlich stärken. Doch die beste Bonität nützt nichts, wenn sie keiner kennt.

Mit dem CrefoZert – dem Creditreform Bonitätszertifikat – haben wir nun die Möglichkeit, unsere ausgezeichnete Bonität gemeinsam mit Creditreform aktiv zu kommunizieren. Im Rahmen der Prüfung hat unsere Firma eine gute Bonitätsstruktur gezeigt und alle Zertifizierungskriterien erfüllt.

Holzbau Hunold GmbH & Co.KG mit dem Zukunftspreis der Handwerkskammer Erfurt 2017 ausgezeichnet 21.08.2017

Holzbau Hunold GmbH & Co.KG  mit dem Zukunftspreis der Handwerkskammer Erfurt 2017 ausgezeichnet

Seit 20 Jahren planen und bauen wir Hunoldhäuser in höchster Wohn(t)raumqualität. Das Besondere bei unserem Hausbau ist das Firmenmotto „Natürlich Bauen im Dialog“. Es steht jederzeit im Mittelpunkt, da auch unser 50-köpfiges Team dies lebt. So sind unsere Mitarbeiter Botschafter unserer regionalen Marke. Für die vorbildliche Arbeit mit unseren Fachkräften bekamen wir jetzt den „Zukunftspreis 2017“. Hinter der Preisvergabe steht die Idee, vorbildliche Produkte, Verfahren oder Dienstleistungen und besonders nachhaltige wirtschaftliche Erfolge oder besonderes Engagement bei der Qualifizierung von Mitarbeitern zu honorieren. Den "Zukunftspreis 2017" gab es in den drei Kategorien Innovation, Nachhaltigkeit und Fachkräfte.

„Ein Produkt und ein Unternehmen sind immer nur so gut wie die Menschen, die dahinter stehen.“ Dieser Satz steht in der Bewerbung für den Zukunftspreis. Und tatsächlich haben wir für die Umsetzung dieses Anspruchs viel Aufwand betrieben. So haben wir gewisse Spielregeln des Miteinanders aufgeschrieben. Diese bekommen neue Mitarbeiter bei ihrer Einstellung auch stets ausgehändigt. Sie definieren eine Unternehmenskultur, die auf ein gutes, gemeinsames und dauerhaftes Miteinander setzt. Deshalb investieren wir in Wissen und soziale Kompetenzen. So nehmen alle Mitarbeiter regelmäßig an Seminaren und Schulungen teil. 

Sehr großen Wert legen wir auch auf eine klare, wertschätzende und zielgerichtete Kommunikation im Innenverhältnis aller Mitarbeiter aber auch mit Kunden und  Zulieferern. Für uns sind das unverzichtbare dienstleistungsorientierte Werte. Aus diesem Grund setzen wir auch unseren gemeinsam erarbeitetet Slogan „Natürlich Bauen im Dialog“ immer in die Tat um. 

Eine individuelle Förderung  jedes Mitarbeiters steht bei uns stark im Fokus. Beispielsweise unterbreiten wir den Mitarbeiter das Angebot dualer Studiengänge z. B. zum Holzbauingenieur, es gibt Prämien für das Erreichen von bestimmten Berufsschulleistungen, es übernehmen Mitarbeiter Patenschaften für Azubis und die Zimmerergesellen werden mit jährlich wechselnden Themen über den Zimmermeisterhaus-Verband geschult. 

Auch setzen wir stark auf Eigeninitiative. In unserer „Umdenkfabrik“ ist die Kreativität der Mitarbeiter gefragt. Eine eigens entwickelte Software dient zur Erfassung von Verbesserungsvorschlägen. Sind sie realisierbar, wird der beste Vorschlag zur „Idee des Monats“ gekürt. Auf einer solch ausgezeichneten Idee basieren z. B. die Mitarbeiterrituale: Ob Geburtstag, Betriebsjubiläum, Hochzeit oder Geburt – dafür gibt es Glückwünsche und ein Geschenk. Zufriedene Mitarbeiter sind garantiert, wenn Familie und Beruf vereinbar sind. So werden Kita-Kosten erstattet, arbeiten die Montagetrupps Montag bis Donnerstag und es besteht grundsätzlich immer die Möglichkeit auf flexible Arbeitszeiten. 

Aber wir leben nicht nur im Heute, sondern denken auch an Morgen. So engagiert sich Peggy Hunold im Bundesprojekt „Schule-Wirtschaft“ im Landkreis Eichsfeld. Mit dem Schulverwaltungsamt Nordthüringen und den Vertretern der Schulen wurde ein Prozess zur besseren Vernetzung von Schule und Wirtschaft erarbeitet. Dass wir an den jährlichen Berufsorientierungstagen des Landkreises Eichsfeld teilnehmen, versteht sich von selbst. Auch küftig arbeiten wir an Projekten zur Jugendförderung. Seien Sie gespannt auf neues...

Hunoldhaus erhält Siegel der IKK Classic für Exzellentes betriebliches Gesundheitsmanagement 04.08.2017

Hunoldhaus erhält Siegel der IKK Classic für Exzellentes betriebliches Gesundheitsmanagement

Als Kooperationspartner des Corporate Health Awards und Partner in der Kategorie „Gesundes Handwerk“ hat die IKK classic bundesweit 27 Firmen innerhalb einer BGM-Studie als Exzellenzbetriebe zertifiziert. Mit besonderem Gelingen haben diese Firmen gesundheitsförderliche Maßnahmen in ihrem Betrieb umgesetzt. Mit der Auszeichnung als BGM-Exzellenzbetrieb können die Handwerksbetriebe ihr Engagement für betriebliche Gesundheit sichtbar nach außen tragen – und vielleicht Vorbild für weitere Unternehmen sein.

Als einziges Handwerksunternehmen in Thüringen wurden wir, als Firma Holzbau Hunold GmbH & Co. KG,  von der IKK Classic als BGM-Exzellenzbetrieb ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung möchte die Krankenkasse gesundheitsbewusste Unternehmen würdigen und gleichzeitig die Wichtigkeit eines betrieblichen Gesundheitsmanagements hervorheben. Bundesweit haben 27 Firmen das Qualitätssiegel erhalten. Seit Jahren engagieren wir uns für die Gesundheit aller Mitarbeiter. Die Gründung und Durchführung eines, von der IKK classic angeleiteten Gesundheitszirkels vor zwei Jahren, setzten zahlreiche Maßnahmen in Gang, von denen die Mitarbeiter und die Geschäftsführung gleichermaßen profitieren. Neben der konsequenten Einrichtung von Einzelarbeitsplätzen und Änderungen bei der Arbeitszeitregelung konnte auch mit einer neuen Mitarbeiterküche ein zentraler Kommunikationspunkt im Unternehmen geschaffen werden. Hier werden die Pausen miteinander verbracht, kurze Besprechungen abgehalten oder bei einem Kaffee wesentliche Informationen ausgetauscht und somit die Kommunikation untereinander belebt. Vor allem die von der IKK classic durchgeführten Seminare zur Reduzierung arbeitsbedingter körperlicher Belastungen und zum gesunden Führen, haben für alle Mitarbeiter einen Umdenkprozess hin zu mehr Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit eingeleitet. Dabei ist uns bewusst, dass es sich beim betrieblichen Gesundheitsmanagement um einen langfristigen Prozess handelt und kurzfristige Erwartungen mitunter angepasst werden müssen. Die Selbstverantwortung für die eigene Gesundheit, verbunden mit eigener Initiative, muss jedoch jeder Mitarbeiter selber aufbringen. Dieser Einsatz wird sich für die Mitarbeitergesundheit auszahlen. Auch nach dieser Auszeichnung geht es in Sachen betrieblichem Gesundheitsmanagement bei uns weiter. Der Gesundheitszirkel kommt weiterhin regelmäßig zusammen und prüft, welche Ziele noch erreicht werden müssen. Für Peggy Hunold steht dabei das Thema gesunde Ernährung ganz oben auf der Prioritätenliste. Hier hat uns die IKK classic eine entsprechende Unterstützung bereits zugesichert.